Eurojackpot-Zahlen vom 28.07.2017 – Erneute Doppel-Flaute im Eurojackpot

Nun ist scheinbar vollkommen der Wurm drin. Bei der letzten Ziehung im Juli blieben zum zweiten Mal in Folge beide oberen Gewinnränge unbesetzt. Das lässt den Eurojackpot für die kommende Ziehung kräftig ansteigen.

Zittern und Bangen und dann die bittere Enttäuschung – der Eurojackpot wurde wieder einmal nicht geknackt. Das allein ist natürlich nichts besonderes, schließlich trifft nicht jede Woche ein Spieler alle Zahlen. Was jedoch „anders“ ist, ist die Tatsache, dass schon zum zweiten Mal hintereinander auch die zweite Gewinnklasse ohne einen Gewinner verlief. Hat Fortuna etwa ein Sommertief? Bei dem ständigen Wetterwechsel wäre es ihr auf jeden Fall nicht zu verübeln.

» Das waren die Eurojackpot-Glückszahlen vom 28.07.2017

Zahlen: 14 – 18 – 26 – 40 – 45

Eurozahlen: 1 – 5

Auch wenn es für die oberen Gewinnränge nicht gereicht hat, so ganz ohne Gewinner verlief die Ziehung dann doch nicht. In der dritten Gewinnklasse können sechs Gewinner verkündet werden, davon kommen zwei Spieler aus Deutschland (Baden-Württemberg und Brandenburg), ein Spieler aus Spanien und insgesamt drei Spieler aus Finnland. Mit ihrem Fünfer-Treffer kassieren die Spieler je 77.163,80 Euro.

Starker Jackpot-Anstieg für erste August-Ziehung

Zwei Flauten hintereinander – das lässt den Eurojackpot natürlich kräftig ansteigen. Für die kommende Ziehung am Freitag, die gleichzeitig die erste im August 2017 ist, liegen rund 29 Millionen Euro im Jackpot. Dadurch, dass auch zum wiederholten Mal die zweite Gewinnklasse unbesetzt blieb, gibt es auch hier einen kleinen Jackpot-Anstieg zu verkünden. Hier spielen Sie am Freitag um satte 3 Millionen Euro. Es lohnt sich also mal wieder ein Spielschein auszufüllen. Vergessen Sie es nicht und denken Sie daran, dass die Ziehung freitags stattfindet und nicht wie vom Lotto 6aus49 gewohnt am Samstag.


Hier Eurojackpot spielen:
Lottoland
Lottohelden
Lotto24
Lotto.de


Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*